Sicher auf dem Schulweg

Sicherheitsüberwürfe für die Schulanfänger

In Deutschland kommt alle 20 Minuten ein Kind im Straßenverkehr zu Schaden: 2019 waren es 28.005 Kinder. Aus diesem Grund ist uns an der Grundschule Schnaittenbach der sichere Schulweg ein großes Anliegen. Unterstützt werden wir hierbei in vorbildlicher Weise von der Gebietsverkehrswacht Hrischau Schnaittenbach. Vorsitzender Hubert Ritz hat auch heuer wieder reflektierende Sicherheitsüberwürfe für die Schulanfänger unserer Schule bereitgestellt. Dies wurden nun an die Kinder verteilt. Dabei wurde gemeinsam mit den Kindern die Bedingungen für einen sicheren Schulweg noch einmal thematisiert, so dass unsere Schülerinnen und Schüler hoffentlich gut und sicher durch die dunkle Jahreszeit kommen.